Logo5

 

 

Stern inaktivStern inaktivStern inaktivStern inaktivStern inaktiv
 
Open Cup Le Creusot 2018 - Internationales Turnier  in Frankreich
 
Und weiter geht es mit den positiven Nachrichten aus dem SBRV am Dreikönigs-Wochenende. David Brenn (KSV Tennenbronn), Lars Schäfle (RKG Freiburg 2000) und Nico Megerle (ASV Urloffen) standen heute in Frankeich beim Open Cup Le Creusot auf der Matte.
2018 01 07 Turnier FrankreichBei dem Mammutturnier waren 254 Ringer aus USA, Schweden, Italien, Belgien, Frankreich, Deutschland, Norwegen und Ungarn am Start, die sich in die Altersklassen Freestyle U17 und U20, Schoolboys and Girls, sowie Women U17 und Women U20 unterteilten. 405 Kämpfe wurden auf drei Matten ausgeführt, ohne Pause wurde von 11 Uhr morgens bis heute Abend nach 20 Uhr ohne Pause durchgerungen. Nico Megerle überzeugte und besiegte in einem starken Finalkampf Italien. Jeweils einen großartigen Platz 3 für Lars Schäfle und David Brenn, die sich gegen sehr starke Kaderringer behaupten konnten. Begleitet wurden die Ringer von Mario Sachs und Winfried Schubert. Auch Klaus Armbruster war vor Ort, um erstmals sein Programm außerhalb der elsässischen Grenzen vorzustellen. Er erhielt sehr viel Lob und weitere Anfragen, unter anderem auch aus Italien. Bei den Schoolboys räumten die Schüler aus USA kräftig ab. Besonders auffällig, so W. Schubert, war der sehr hohe Migrationsanteil von Tschetschenen bei den U20 Junioren. Der SBRV gratuliert allen drei Ringern zu ihren Medaillen.

Drucken E-Mail

Copyright © 2018 Südbadischer Ringerverband. Alle Rechte vorbehalten.
Joomla! ist freie, unter der GNU/GPL-Lizenz veröffentlichte Software.