Logo5

 

 

Bewertung: 5 / 5

Stern aktivStern aktivStern aktivStern aktivStern aktiv
 

Offene int. Baden-Württ. Meisterschaften „Ladys“

04.03.2018: Der SC Korb hat am Sonntag die offenen Meisterschaften durchgeführt, bei denen Südbaden stark vertreten war. 186 Teilnehmerinnen aus 70 Vereinen waren insgesamt am Start. Alina Gola, Sabrina Fischer, Adrienne Zambo, Alexia Burger und Shana Rebstock dürfen sich nach starken Kämpfen Baden-Württembergische Meisterinnen nennen.

Wir gratulieren allen südbadischen Medaillengewinnerinnen und freuen uns über die zahlreiche Teilnahme. Die Gesamtwertung des Tages konnte der KSV Köllerbach vor dem SC Korb und dem SC Isaria Unterföring für sich entscheiden. Die Korber Löwen und ihre Helfer richteten eine sehr gute Meisterschaft aus, wenn ihnen auch die PC-Software mehrfach einen Streich spielte und nach guter alter Sitte mit Punktetafeln gewertet werden musste. Der SBRV wünscht Xenia Burger gute Besserung, sie verletzte sich in ihrem letzten Kampf an der Schulter. Vom 16. – 18. März findet die Deutsche Meisterschaft der Juniorinnen bei der WKG Untere Nahe statt. Der SBRV wünscht allen Teilnehmerinnen bis dorthin eine gute und verletzungsfreie Vorbereitungszeit.

Die Teilnehmerinnen aus Südbaden

Kadettinnen

43kg - Carolin Kitiratschky – SV Triberg – Platz 2
46kg – Lea Köpfer – WKG Weitenau Wieslet – Platz 3
49kg – Chiara Hirt – KSV Gottmadingen – Platz 2
53kg – Xenia Burger – RG Waldkirch Kollnau Platz 5
53kg – Janica Meier – WKG Weitenau Wieslet – Platz 9
57kg – Ellen-Marie Müller – WKG Weitenau Wieslet – Platz 2
61kg – Alina Gola – TSV Kandern – Platz 1
61kg – Lea Groß – RG Hausen Zell – Platz 3
65kg – Sabrina Fischer – ASV Urloffen – Platz 1

Frauen

57kg – Sina Moosmann – KSV Tennenbronn – Platz 3

Schülerinnnen

19kg – Adrienne Zambo – TSV Kandern – Platz 1
19kg - Julia Grumer – KSV Appenweier – Platz 3
22kg – Pauline Rebstock – ASV Altenheim – Platz 4
27kg – Luisa Schwald – TSV Kandern – Platz 3
30kg – Katharina Huber – ASV Urlofen – Platz 2
32kg – Leonie Steigert – ASV Vörstetten – Platz 2
34kg – Xenia Fibich – KSV Appenweier – Platz 2
36kg – Alexia Burger – RG Waldkirch Kollnau – Platz 1
36kg – Vanessa Kräßig – ASV Urloffen – Platz 4
36kg – Finja Fischer – SV Triberg – Platz 5
36kg – Ariana Kempel – KSV Appenweier – Platz 7
37kg – Naemi Kohn – ASV Vörstetten – Platz 3
39kg – Klara Berger – RG Hausen Zell – Platz 4
43kg – Melanie Sieler – RG Hausen Zell – Platz 4
46kg – Shana Rebstock – ASV Altenheim – Platz 1
46kg – Cornelia Helfenbein – ASV Vörstetten – Platz 2

Schoolgirls
42 kg - Lena Mack - ASV Vörstetten - Platz 4
45kg – Sophia Nilles – RGK Freiburg 2000 – Platz 9
49kg – Marie Trayer – KSV Appenweier – Platz 3
53kg – Alina Weber – TSV Kandern – Platz 3

2018 SC Korb BW

Drucken E-Mail

Copyright © 2018 Südbadischer Ringerverband. Alle Rechte vorbehalten.
Joomla! ist freie, unter der GNU/GPL-Lizenz veröffentlichte Software.