• 1
  • 2
  • 3
  • 4
  • 5

Schulturnier in Freiburg

08.05.2018: Heute fand in Freiburg das traditionelle Ringerturnier der Schulen statt. 15 Teams, gebildet aus Schülern der Grund-, Haupt-, Real- und Sonderschulen sowie Gymnasien gingen dabei an den Start.

Die ersten Plätze erkämpften sich folgende Schulen: Im stark besetzten Grundschulwettkampf siegte die Bolandenschule (Wiesental) vor der Schutterlindenbergschule Lahr und der Franz-Josef-Krämer-Schule Hofstetten. Die Wettkampfklasse 4 wurde gewonnen von der Johann-Heinrich-Büttner-Schule Altenheim. Heimschule St.Landolin, in der Wettkampfklasse 2 siegte wie im Vorjahr das Otto-Hahn-Gymnasium aus Furtwangen. Die Erstplatzieren der Wettkampfklassen 2 und 4 haben sich damit für das Bundesfinale in Waldaschaff qualifiziert.

WETTKAMPF II 
1. Platz Otto-Hahn-Gymnasium Furtwangen
2. Platz Heinrich-Hansjakob-Bildungszentrum Haslach i.K 

WETTKAMPF IV 
1. Platz Johann-Heinrich-Büttner-Schule Altenheim

GRUNDSCHULE 
1. Platz Bolandenschule Wiesental
2. Platz Schutterlindenbergschule Lahr
3. Platz Franz-Josef-Krämer-Schule Hofstetten 1
4. Platz Hebelschule Gottmadingen 2
5. Platz Hebelschule Gottmadingen 1
6. Platz Franz-Josef-Krämer-Schule Hofstetten 2
7. Platz Waldeck-Schule Singen
8. Platz Heinrich-König-Schule Mühlenbach
9. Platz Heinrich-Hansjakob-Bildungszentrum Haslach i.K. 1
10. Platz Anne-Frank-Schule Furtwangen
11. Platz Heinrich-Hansjakob-Bildungszentrum Haslach i.K. 2
12. Platz Johann-Heinrich-Büttner-Schule Altenheim

So finden Sie uns

GSW

Wir nutzen Cookies auf unserer Website. Einige von ihnen sind essenziell für den Betrieb der Seite, während andere uns helfen, diese Website und die Nutzererfahrung zu verbessern (Tracking Cookies). Sie können selbst entscheiden, ob Sie die Cookies zulassen möchten. Bitte beachten Sie, dass bei einer Ablehnung womöglich nicht mehr alle Funktionalitäten der Seite zur Verfügung stehen.