Mädchen-Training am OSP in Freiburg

04.02.2020: Gerne möchten wir auf das Mädchen-Training hinweisen, dass der SBRV anbietet. Das Training findet alle zwei Wochen, in den ungeraden Kalenderwochen, jeweils dienstags von 17.15 Uhr bis 19.15 Uhr im OSP in Freiburg statt.

In dieser Gruppe sind Mädchen ab neun Jahren herzlich willkommen. Es können nicht nur Mädchen teilnehmen, die leistungsorientiert trainieren, sondern auch alle, die Spaß am Ringen haben und künftig an Turnieren teilnehmen möchten.

Das Training wird von Mirko Burger und Ralf Wendle geleitet. Ihnen ist es sehr wichtig, dass sie die Mädels durch das Training besser kennenlernen, um dann auf einem Turnier als Betreuer besser und positiver auf sie einwirken zu können. Ebenso so wichtig ist es, dass die Mädels ein Training nur für Mädchen haben. So können sie sich untereinander besser kennenlernen und ein Teamgeist entwickelt sich. Und je mehr Mädchen dabei sind, umso mehr Trainingspartnerinnen stehen sich natürlich auch gegenseitig zur Verfügung

Wir würden uns sehr freuen, wenn ihr Euren Mädels die Möglichkeit des Dienstags-Trainings am OSP im 14-tägigen Rhythmus ermöglicht und wir in den kommenden Trainingseinheiten neue Mädchen begrüßen dürfen.

Für Fragen stehen die beiden Trainer gerne zur Verfügung:
Mirko Burger: Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!
Ralf Wendle: Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!

Alle Termine findet Ihr auch auf unserer Homepage unter der Rubrik „Weiblicher Ringkampf. 

Drucken