Traurig haben wir die Nachricht erhalten, dass Sportfreund Karl Schweizer vom KSV Weil verstorben ist. Karl war seit 1950 im Verein aktiv, zuerst als Ringer, dann über viele Jahre als Jugendtrainer. Später hatte er auch verschiedene Funktionen innerhalb der Vorstandschaft ausgeübt. Zudem war er im Südbadischen Ringerbezirk Oberrhein über viele Jahre Schiedsrichter und Beisitzer und erhielt dafür die Verbandsnadel in Gold. Bis vor einem halben Jahr nahm er noch mit 85 Jahren regelmäßig an gemeinsamen Trainingseinheiten im Verein teil. Karl hat den Verein und auch die Bezirksarbeit über viele Jahre mit seinem Einsatz, seinem Elan und seiner Zuversicht geprägt. Dafür gebührt ihm unser Dank. Wir werden ihm ein ehrendes Andenken bewahren und wünschen seiner Familie sowie seinen Freunden viel Kraft. Ruhe in Frieden.


Karl Schweizer (ganz links) war der erste Trainer unseres 1. Vorsitzenden Ralf Schick, als dieser vor genau 50 Jahren das Ringen erlernt hat. 

Karl_Schweizer.jpeg

Mittwoch, Mai 22, 2024

Aktuell sind 55 Gäste und keine Mitglieder online