Vom 19. bis 21. April fanden die Deutschen Meisterschaften der U14 statt. Die gr.-röm. Ringer gingen in Heilbronn auf die Matte, die Freistiler in Saarbrücken. 

In Heilbronn belegte Südbaden in der Gesamtwertung den 1. Platz vor Württemberg und Bayern. 95 Teilnehmer kämpften um Medaillen. Deutsche Meister wurden nach bärenstarken Kämpfen und völlig verdient Damian Hepting (41kg) von der RG Lahr, Wladislav Melnikov (57kg) vom TuS Adelhausen und Max Allgaier (62kg) vom VfK Mühlenbach.
Silber erkämpften sich David Lai vom ASV Vörstetten (41kg) und Miroslav Melnikov (62kg) vom TuS Adelhausen. Bronze gab es für Amir Hajraj (57kg) von der RKG Freiburg 2000, jeweils auf den guten 4. Platz kamen Luka Graf (57kg) vom TuS Adelhausen und Toni Klausmann (62kg) vom KSV Hofstetten.

In Saarbrücken erkämpften sich unsere Freistiler Platz 3 der Gesamtwertung, hinter Bayern (Platz 1) und Nordbaden (Platz 2). 114 Ringer gingen insgesamt auf die Matte. Das Maskottchen der olympischen Spiele in diesem Jahr in Paris war auch in Saarbrücken.

Bronze erkämpfte sich Vladislaw Harcenko (48kg) von der RKG Freiburg 2000 und Benjamin Kühner (52kg) vom TSV Kandern. Jeweils einen guten 4. Platz gab es für Hugo Lübke (35kg) von der RKG Freiburg 2000, Dario Eifler (41kg) von der ASV Germania 1885 Freiburg und Florian Sandhaas (48kg) vom ASC Kappel. Der jeweils gute 6. Platz von Jan Baumann (44kg) vom VfK Mühlenbach und Lars Hiebsch (62kg) vom ASV Urloffen zählte auch in den Punktespiegel der Gesamtwertung ein. Wenngleich es im freien Stil nicht für Gold oder Silber gereicht hat, waren Trainer und Betreuer doch mit den Leistungen zufrieden und alle waren sich einig: „wenn die Jungs weiter so ehrgeizig und fleißig trainieren, dann klappt es auch bald mit den vorderen Plätzen.

Herzlichen Glückwunsch an unsere Deutschen Meister und Medaillengewinner, eine tolle Leistung, auf die ihr alle sehr stolz sein könnt - wir sind es. Ein herzliches Dankeschön gilt allen Betreuern, Trainern, Kampfrichtern und mitgereisten Fans, sowie auch den beiden Ausrichtern, die für unsere Youngsters großartige Deutsche Meisterschaften durchgeführt haben.

Ist möglicherweise ein Bild von ‎9 Personen und ‎Text „‎DE DERSCHE ERSC FT PRB Kem URSUNDE UIEXLINDE D B URKLINDE ORKUNDE MM UPKUNDE ות KUINDE 6an URKUNDE LIRKUNDE‎“‎‎
 
Ist möglicherweise ein Bild von 8 Personen und Text
 
 
Mittwoch, Mai 22, 2024

Aktuell sind 122 Gäste und keine Mitglieder online