Vom 20. bis 26. Mai fand die Europameisterschaft U23 in Baku (AZE) statt. Herzlichen Glückwunsch Sophia Schäfle von der RKG Freiburg 2000 zum 5. Platz. Wir sind unfassbar stolz, und Sophia darf es auch sein, auch wenn sie sicherlich nicht ganz glücklich über die verpasste Medaille war. Dennoch eine starke Leistung. Sophia hatte bereits in der Qualifikation einen Kraftakt auf die Matte gezaubert und kam mit einem 15:14 – Sieg über die Türkin Ayse ERKAN in die nächste Runde. Das ¼ Finale gegen Emilija JAKOVLJEVIC (SRB) gewann Sophia deutlich mit 6:0. Im ½ Finale gegen Elizaveta PETLIAKOVA (AIN) unterlag Sophia mit 0:6 und zog ins kleine Finale ein. Dort musste sich die junge Freiburgerin leider geschlagen geben, doch ein toller 5. Platz am Ende für die so trainingsfleissige, talentierte Sophia Schäfle. Nach EM Silber im letzten Jahr bei der U20 EM nun ein starker 5. Platz bei der Europameisterschaft.

Darius Dittrich vom KSV Gottmadingen unterlag in seinem ersten Kampf Nurradin NOVRUZOV (AZE) leider deutlich, Da der Aserbaidschaner nicht ins Finale kam, erhielt Darius leider keine weitere Chance, noch ins Kampfgeschehen einzugreifen. Kopf hoch - wir sind uns ganz sicher, dass wir noch viele starke Kämpfe von Sophia und auch von Dario sehen werden, dann bestimmt auch mit dem notwendigen Quäntchen Glück. 
 
Ein herzliches Dankeschön gilt dem Trainer- und Betreuerteam, das einen großen Anteil an den Erfolgen unserer Ringerinnen und Ringer hat, so auch am tollen 5. Platz von Sophia . Vielen Dank auch unserem Kampfrichter Claudio Bibbo, der das Deutsche Team nach Baku begleitet und wie immer eine starke, souveräne Leistung auf der Matte gezeigt hat
 
 
Ist möglicherweise ein Bild von ‎10 Personen und ‎Text „‎血 BAKU 2024 TaiShan UWW. ORG WRESTING TaiSha ® חפל UWW UWW.ORG ORG UW WRESTING WRES WRES G TaiShan E5 SCHÄFLE GER Kempa BIRTA UNITED UNITEDWORLDWRESTLING WORLD WRESTLING‎“‎‎
Dienstag, Juni 25, 2024

Aktuell sind 41 Gäste und ein Mitglied online